On- & Offboarding

Verlässt ein Mitarbeiter die Firma oder wird ein neuer Kandidat eingestellt, so fallen meist zahlreiche wiederkehrende Aufgaben an, die sich in HeavenHR mit wenigen Klicks automatisieren lassen.

Aufgaben definieren

Mit wenigen Klicks können Sie Aufgaben kreieren und diese mit einem individuellen Fälligkeitsdatum versehen. Das Fälligkeitsdatum kann individuell nach einer bestimmten Anzahl von Tagen nach Startdatum des Mitarbeiters gesetzt werden. Jegliche Aufgaben für aus- und eintretende Mitarbeiter lassen sich so zügig erfassen.

Aufgaben definieren

Vorlagen erstellen

Anschließend können Sie individuelle Vorlagen für bestimme Positionen erstellen. So erhält beispielsweise ein eintretender Mitarbeiter der Marketingabteilung eine andere Aufgabenliste als eine neuangestelle Person im Vertrieb. Außerdem lässt sich individuell zuteilen, wer für das Erledigen der Aufgabe verantwortlich ist (beispielsweise die Mitarbeiterin selbst, der Abteilungsleiter oder die HR Managerin).

Vorlagen erstellen

Jederzeit alle Aufgaben im Blick in der Übersicht

Alle zugeteilten Aufgaben sowie deren Status und Fälligkeitsdatum lassen sich pro Mitarbeiter in der Aufgabenübersicht einsehen. So wissen Sie immer Bescheid, bei welchen Aufgaben die Verantwortlichen nochmals erinnert werden sollten und inwieweit das On- bzw. Offboarding einer Mitarbeiterin abgeschlossen ist.

To Do's zuteilen

Alle Vorteile auf einen Blick:

Erstellen Sie individuelle Aufgaben mit Fälligkeitsdatum

Kreieren Sie Vorlagen für bestimmte Positionen

Behalten Sie stets die Übersicht über alle zugeteilten Aufgaben

Sind Sie bereit HeavenHR besser kennen zu lernen?